School of Interior Design – Die Farben, die begeistern

24Noch bevor Sie das Innere zu dekorieren beginnen, lohnt es sich, etwas Zeit, sich Gedanken über die Farben zu verbringen. Sie sollten auf jeden Fall lernen, wie man verschiedene Farben wirken und was lassen Sie Gefühle
Zurück následujícíBarvy, Mustern und Licht kann Emotionen wecken und unsere Wahrnehmung zu stimulieren. Selbst eine relativ einfache Änderung der Farbe kann dramatisch die Stimmung des Raumes ändern – wenn Sie mit Bedacht Schatten der Wände wählen, wählen geeignete Stoffe und Beleuchtung, können Sie einen Innenraum schaffen, die in Ihrem Lebensstil und emotionalen Bedürfnisse gut anfühlt. Durch die richtigen Farben verwenden, können Sie zu Hause tun, um eine gemütliche Rückzug oder inspirierende Umgebung Raum zu schaffen, der die Seele und Betten sind in Form vom Auto erfrischen Sie Ihren Geist zu beruhigen.
LabyrintBarevné farbige Wände und Dekorstoffe sind recht einfach, erschwinglich, zugänglich durch eine große Veränderung und Belebung des Innenraums. Zum Glück Mode von heute und die breite Palette an Farben und Mustern – sei es Malerei, Tapeten oder Textilien – wirklich enorme Möglichkeiten gibt Ihrem eigenen Geschmack zu übernehmen. Große Auswahl kann aber wirklich verblüffen nicht nur Laien, sondern auch professionelle Dekorateure. Wo fange ich an? Und wie den richtigen Farbton zu entscheiden?
Wetten Sie auf pocitPochopitelně gibt es Regeln für zum Beispiel die Menge an Licht, das Innere eines kalten oder warmen Tönen eintritt, auch bekannt ist die optische Wirkung unterschiedlicher Farben (Farbe und geeignete Muster, zum Beispiel, kann der Raum emotional schmälern sein, zu vergrößern oder zu verformen) und deren Auswirkungen auf die menschliche Psyche. “Wenn die Farbe des Innenraums der Wahl viel wichtiger ist es, die Gefühle als präzise Regeln zu folgen”, sagt Innenarchitektin Christina Vodrážková. “Einfach Farben wählen, die Sie komfortables Arbeiten fühlen. Wenn Sie Farbe, wenn Tuning nicht verwalten von ihren persönlichen Vorlieben Gartenhäuser für Kinder zu verlassen, werden Sie auf jeden Fall mit dem Ergebnis zufrieden.” Also, wenn Sie satte Farben lieben, fühlen sich frei, um sich saftigen Himbeeren zu behandeln, unabhängig, das ist derzeit in Mode. Fühlen Sie sich frei, genau zu gehen, was Ihnen gefällt.
Farbe Creme ist sanft warm, neutral und gut mit anderen natürlichen Farbtönen kombiniert. In einer ruhigen Kombination von natürlichen Tönen kann es eine geeignete Lichtdosis und einen angemessenen Kontrast zu bringen. (Vitra) korrekte Gamma, die im Raum gewünschte Erholung gelegt ist ein wichtiger Bestandteil im Inneren Farbschema. Gedeckte Farben Brombeeren, um den Körper des Bettes angewandt braucht einen starken Kontrast zu stehen. (Flou) Einfache pravidlaNevhodnou Farbzusammensetzung kann jedoch sowohl drinnen als auch sehr falsch “, eine bewährte Methode, eine Grundfarbe zu wählen und daraus andere Farben abgeleitet werden – entweder heller oder dunkler Für sie ist es notwendig, eine Kontrastfarbe zu den gesamten Melodien zu wählen. und wieder zu beleben – zum Beispiel, markieren Sie können interessante Möbelelemente oder bestimmte Teile des Raumes Wenn Sie in eine weitere Farbe verwenden möchten, können Sie mit neutralen Basis verbinden -.. zum Beispiel in einem geeigneten Grauton Weiß und schwarz sind zwar auch auf neutrale Farben zu klar und auch scharfe Kontraste erzeugen kann, so dass es mit Sorgfalt und mit anderen Farben behandelt werden müssen, die entsprechende Dichte wählen die wirklich interessant jetzt sehr moderne breite Auswahl der Nestchen metallic-Farben es auch Experimente machen können -.. Gold, Silber, Bronze oder Perle passt im Allgemeinen um alle andere Farben “, riet Christina Vodrážková.
Lassen Sie inspirovatPokud ein Problem haben die richtige Farbkombination zu finden, wählen Sie die Methode, die von Designern der Innen-und Mode verwendet wird – Ihr Moodboard erstellen, die Ihre Suche nach Inspiration und Ihrem Geschmack zum Ausdruck bringen wird. sorgfältig auf die Objekte beobachten Sie sich um, sammeln Fotos, Zeitungsausschnitte, Stücke von Gemälden, Stoffen und Tapeten Proben, die für Sie mit seiner Atmosphäre und Farbe ansprechen wird. Bevorzugte Farbgebung und Stil plötzlich beginnen zu erscheinen. Wenn das Farbkonzept oder Inspiration Panel abzuschließen (wir darüber in der April-Ausgabe meines Hauses schrieb) und auf einem Farbschema entscheiden, dabei zu bleiben und die Platte als Führung während des gesamten Prozesses von innen.
Traditionelle japanische Inspiration – Möbel aus dunklem (oder dunkel gebeizt) lackiertem Holz. Holzelemente in Orangetönen bilden einen Kontrast zu der Zusammensetzung in den purpurroten Tönen. (Flou) Modern, scharfe Kontraste und Grafik hell lila Möbel Hintergrund lindgrünen Wände. (Dall Agnese) Farben, die Sie noch nezklamouPokud können die Empfehlungen Designer Christina Vodrážková “In meiner Praxis nicht entscheiden, lassen Sie, ich habe wirklich Erdtönen bewiesen – das sind die Farben, die Sie gerade müde lange Zeit Favorit, unabhängig von dem Modus,. verschiedene Schattierungen von braun, oliv, warmes rot oder Burgunder sind beige, ocker,. Diese Farben jemand auf den ersten Blick langweilig, auf der anderen Seite scheinen können Sie Sie werden sicherlich eine ruhige Atmosphäre, Einfachheit und Haltbarkeit zu bekommen. Jeder hat in ihrem Leben durch eine sogenannte Farb gehen Zeitraum, in dem wir etwas gefärbt mögen, und die ganze innere Melodie in hellen Tönen, mit positiver Energie aufgeladen. Eines Tages, beginnen jedoch dieser Zeitraum endet und wir für die Farbe zu suchen, ihre “den Designer erstellt. Der Artikel wurde in der Zeitschrift Mein Haus veröffentlicht.

quelle: www.banaby.de/kinderuhr

Rate this post